Sozialpraktikum in den 10. Klassen

Wie in jedem Jahr, am Ende des Schuljahres, gehen die Zehntklässler der Elisabethenschule in ein zweiwöchiges Sozialpraktikum. In diesem Schuljahr (19/20) wird es vom 8. bis 19. Juni 2020 stattfinden.

Das Sozialpraktikum soll kein zusätzliches Betriebspraktikum sein, sondern es soll unsere Schüler und Schülerinnen in einer wichtigen Entwicklungsstufe ihres Lebens unterstützen, sich für die Schattenseiten und Problembereiche des Lebens im sozialen Bereich zu öffnen, um sie für ausgewählte Bereiche und Situationen zu sensibilisieren. Daher ist es uns wichtig, dass die Schüler und Schülerinnen diese Zeit in dafür geeigneten Einrichtungen verbringen.

Auch in diesem Jahr werden die Schüler und Schülerinnen ihre Sozialpraktikumsplätze, in Absprache mit Frau Oestreich, selbst auswählen und sich dann entsprechend bewerben. Dazu werden am 19. November 2018, dem Elisabethtag, alle Schüler und Schülerinnen der 10. Klassen ausführlich über das Sozialpraktikum informiert, u. a. auch darüber, welche sozialen Bereiche ihnen zur Verfügung stehen.

Doris Oestreich
(Sozialpraktikumsbeauftragte)

Elisabethenschule Hofheim

Rossertstraße 1 | 65719 Hofheim
Telefon (0 61 92) 9 58 69 – 0 | Telefax (0 61 92) 9 58 69 – 26
E-Mail: sekretariat@eli-hofheim.de

KontaktDatenschutzImpressum